MIT API-VERKNÜPFUNGEN DIE PERFORMANCE VON DIGITAL ANALYTICS VERBESSERN

EIN WHITEPAPER VON MARION JOFFRE & BERNARD SEGARRA

MIT API-VERKNÜPFUNGEN DIE PERFORMANCE VON DIGITAL ANALYTICS VERBESSERN

Heutzutage muss das digitale Marketing die Trends und neuen Möglichkeiten im Internet (auch mobil) aufgreifen: der Boom der sozialen Netzwerke, der Zuwachs an Apps für Web und Mobile, Onlinehandel (E-Commerce, M-Commerce, F-Commerce), Smart TV, Gamification, das Internet der Dinge, etc. Diese verschiedenen Phänomene ändern bereits jetzt grundlegend die Weise, wie wir mit dem Internet umgehen und mit Marken in Verbindung treten.

Die Herausforderung besteht darin alle vorhandenen Daten so zu synchronisieren, dass sie in den richtigen Zusammenhang gesetzt werden können. Damit ergeben sich Hinweise auf Ursache und Wirkung, aus denen sich gezielte Schlussfolgerungen ableiten lassen. Das Ziel ist es, eine konkrete Information aus dem Datenfluss zu ziehen, mit der man dann eine angemessene Entscheidung treffen kann. Mit dieser Zielsetzung im Hinterkopf kann ein Digital Analytics Projekt Firmen dabei helfen sich ihren Herausforderungen zu stellen, indem es eine mehr oder weniger zentrale Rolle im digitalen Ökosystem spielt.

API-Technologie (Application Programming Interface) macht es möglich, die unterschiedlichen Systeme innerhalb eines Unternehmens so zu programmieren, dass sie automatisiert untereinander kommunizieren. Dieser Kommunikationskanal gewinnt weiterhin an Bedeutung und wird immer mehr in die Webanalyse integriert. Es deutet alles darauf hin, dass damit die Leistung von digitalen Analysen beträchtlich gesteigert werden kann.

Das Ziel dieses Whitepaper ist es, sich mit den wichtigsten Herausforderungen auseinanderzusetzen, die durch die Verbindungen zwischen verschiedenen Systemen entstehen und das Potential von APIs in digitalen Analyseprojekten zu verstehen.

AUF UNSEREM BLOG

AKTUELLE TRENDS IN DIGITAL ANALYTICS

Blog
Systemtests: 10 Fallstricke, die es zu vermeiden gilt

Diese Fallstricke können unterschiedliche Auswirkungen haben, von Qualitätsverlust im Produkt bis hin zu geringerer Rentabilität von Investitionen in Tests. In jedem Fall können sich diese…

Blog
„Data Science ist beschreibend, vorausschauend und sogar lösungsgebend.“ J. Bureau, Datenwissenschaftler.

Digital Analytics wird verwendet, um eine breite Palette von Data Science-Projekten zu unterstützen und anders herum. Funktionen, die mit Machine Artikel „Data Science ist beschreibend,…

Blog
Mangelhafte Daten: Ist Ihre Analyse wirklich zuverlässig?

Die mangelnde Qualität der analytischen Daten kann verschiedene Formen annehmen, mit teils schwerwiegenden Folgen für Ihr Unternehmen: Verlust von Einnahmen, Minderung von Vertrauen und Glaubwürdigkeit...…

Top