MULTIVARIATE TESTING

WHITE PAPER VON JEAN-MARIE CAMIADE

MULTIVARIATE TESTING: EINE HERAUSFORDERUNG

Die digitale Datentechnik hat viele Vorteile, doch einer verblüfft uns immer wieder durch seine Schlichtheit und seine gewaltige Wirkung: Die Möglichkeit, in Echtzeit teils komplexe Tests an Inhalten durchzuführen und dabei ein nur minimales Risiko einzugehen.

Tatsächlich ist der multivariate Test (MVT für Multivariate Testing) mittlerweile für fast jeden in Reichweite gerückt; seine Effektivität steht außer Frage, vorausgesetzt, er wird nach allen Regeln der Kunst durchgeführt.

Die Variablenelemente und ihre möglichen Werte festzulegen, sie in verschiedenen Varianten zu kombinieren, das richtige Frequency Capping (Rotieren der Anzeigen) zu wählen, zu experimentieren, zu messen, auszuwerten, die beste Kombination zu ermitteln und online zu stellen – das ist ein spannender, fast magischer Vorgang.

Doch ist die Rolle des Testers auf das Festlegen einiger Parameter beschränkt? Ist das „mechanische” MVT eine exakte, sogar vollständig automatisierbare Wissenschaft, auf die man sich uneingeschränkt verlassen kann? Das wagen wir zu bezweifeln …

AUF UNSEREM BLOG

AKTUELLE TRENDS IN DIGITAL ANALYTICS

Blog
Warum das Digital Analytics Forum 2019 ein echter Erfolg war!

Das illustre Digital Analytics Forum (DAF) hat in seinem 11. Jahr einmal mehr gezeigt, warum es eines der Top-Events für Analytics in Europa ist. Artikel…

Blog
Fake Analytics: Interview mit Benoit Gaillat, Experte für E-Commerce

Benoît Gaillat, E-Commerce-Experte, nahm am Interview teil und erzählt seine Vision von Web Analytics im E-Commerce-Kontext. Artikel Fake Analytics: Interview mit Benoit Gaillat, Experte für…

Blog
AXON Contribution – gewinnen Sie Einblicke in das verborgene Potential Ihrer Daten!

Die Identifizierung von Ursachen für Traffic-Spitzen und starke Fluktuationen ist arbeitsintensiv und kann Ihre kostbare Zeit und Ressourcen belasten. Artikel AXON Contribution – gewinnen Sie…

Top