SOFT TAGGING

WHITE PAPER VON STEPHANIE LEGRAND

SOFT TAGGING: EINE REVOLUTION FÜR DIE MARKETING-ABTEILUNG

3Heute haben die meisten Unternehmen ein Grundverständnis für die Herausforderungen der Webanalyse. Viele haben allerdings immer noch Probleme damit ihre Analyse-Tools richtig einzurichten und stoßen während der gesamten Lebensdauer ihres Analyseprojekts auf Schwierigkeiten. Das Tagging von Websites oder mobilen Umgebungen ist oft bei technischen und Marketing-Teams eine ungeliebte Aufgabe, die sehr komplex und zeitaufwändig werden kann. Diese Herausforderung kann manchmal die Quelle von Problemen sein, die zwischen verschiedenen Abteilungen innerhalb eines Unternehmens auftauchen. Das ist der Grund, warum Technologien wie das Soft Tagging für die Webanalyse immer wichtiger werden.  

 

In diesem Whitepaper über Soft Tagging werden Sie erfahren:

  • Warum das Integrieren von Tags zum Problem werden kann
  • Was die Soft Tagging Technologie ausmacht
  • Wie das Tagging durch Soft Tagging und Data Manager vereinfacht wird
  • Wie Soft Tagging im Einzelnen anhand von Beispielen funktioniert

 

AT Internet empfiehlt

Die Soft Tagging Methode, eine der neuen Funktionen von Analyzer III, macht das Implementieren von Tags um einiges einfacher. Damit wir es leichter Tags einzusetzen und das in kürzerer Zeit und mit mehr Autonomie für die Anwender.

AUF UNSEREM BLOG

AKTUELLE TRENDS IN DIGITAL ANALYTICS

Blog
Systemtests: 10 Fallstricke, die es zu vermeiden gilt

Diese Fallstricke können unterschiedliche Auswirkungen haben, von Qualitätsverlust im Produkt bis hin zu geringerer Rentabilität von Investitionen in Tests. In jedem Fall können sich diese…

Blog
„Data Science ist beschreibend, vorausschauend und sogar lösungsgebend.“ J. Bureau, Datenwissenschaftler.

Digital Analytics wird verwendet, um eine breite Palette von Data Science-Projekten zu unterstützen und anders herum. Funktionen, die mit Machine Learning und KI entstehen, tauchen…

Blog
Mangelhafte Daten: Ist Ihre Analyse wirklich zuverlässig?

Die mangelnde Qualität der analytischen Daten kann verschiedene Formen annehmen, mit teils schwerwiegenden Folgen für Ihr Unternehmen: Verlust von Einnahmen, Minderung von Vertrauen und Glaubwürdigkeit...…

Top