VENTE-PRIVEE

ERFOLGSGESCHICHTEN

ANALYTICS KUNDEN FALLSTUDIE: VENTE-PRIVÉE

Vente-privee nutzt Digital Analytics-Daten erfolgreich um seine mobile Strategie zu steuern

“Dank der Verbindung zwischen AT Internet’s API und unserem Datamart haben wir einen Überblick über das Marketing bei den Zahlen, Segmenten und beim Verhalten.

Julien Bizet, vente-privée

 

HERAUSFORDERUNG

Das Kaufverhalten im Detail zu analysieren, die unterschiedlichen Nutzerprofile individuell ansprechen und bestimmen, mit welchen Empfehlungen die Usability verbessert werden kann.

Der Erfinder und Marktführer im Bereich Online Flash Sales in Frankreich, vente-privee, hat über 24 Millionen Mitglieder und ist in 8 Ländern vertreten.

Um sein Online Flash Sale Business Modell zu unterstützen, nutzt vente-privee AT Internets Analytics Suite für eine Multi-Device Analyse (den Traffic über Desktop, Tablets, Mobiltelefone, usw. zu messen).

Vente-privees Herausforderung Nr. 1 ist zu verstehen und vorherzusagen, wie sich die Nutzer über verschiedene Geräte hinweg wirklich verhalten – und welche Auswirkungen dieses Verhalten auf die Conversions hat – um die Eigenheiten eines jeden Geräts optimal zu nutzen und die Customer Journey über alle Geräte hinweg zu optimieren.

 

ERGEBNISSE

Besonderheiten bei dem Verhalten und den Transaktionen für jedes Gerät wurde erkannt, sowie konnten zielgerichtete Aktionen identifiziert werden.

Mit der Digital Analytics-Lösung von AT Internet konnte vente-privee bestimmen, was bestimmte Nutzerprofile über verschiedene Geräte hinweg unterscheidet.

Basierend auf der datengestützten mobilen Strategie führte vente-privee Aktionen durch um:

  • Das Merchandising an jedes spezifische Gerät anzupassen
  • Den Kaufvorgang auf mobilen Geräten zu verschlanken und zu kürzen
  • Funktionen speziell für die mobile Verwendung zu entwickeln (App für Apple Watch, “Le Pass” mobile App, etc.)

Dank dieser reichhaltigen Analysedaten ergaben sich für den Marktführer im Bereich Flash Sales die folgenden Vorteile:

  • Eine optimierte Customer Journey über alle Geräte hinweg
  • Eine höhere Nutzerfreundlichkeit der Produktdatenblätter und Visuals
  • Die Möglichkeit neue Funktionen für Mobile zu definieren und zu erstellen

AUF UNSEREM BLOG

AKTUELLE TRENDS IN DIGITAL ANALYTICS

Blog
Wie geht es weiter mit der DSGVO? Teil 2. 2019 und darüber hinaus

Die DSGVO ist gerade ein Jahr alt geworden. Wie geht es mit der DSGVO von hier aus weiter? Artikel Wie geht es weiter mit der…

Blog
Wie geht es weiter mit der DSGVO? Teil eins – Top 12 Anlaufschwierigkeiten nach 12 Monaten

Gerade hat die DSGVO ihr einjähriges Jubiläum gefeiert. Hier sind die Top 12 Kritikpunkte❌ an die DSGVO - und das Plädoyer der Verteidigung ✔️für die…

Blog
Intelligenter Tracking-Stopp – das Cookie-Ökosystem neu definiert

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Nutzeranalyse im Einklang mit der intelligenten Tracking Prevention optimieren können. Artikel Intelligenter Tracking-Stopp – das Cookie-Ökosystem neu definiert erschien zuerst…

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN

ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Erhalten Sie unsere neuesten Digital-Analytics-Inhalte per E-Mail:

 

Wir verpflichten uns, die Privatsphäre der Nutzer zu respektieren und die Grundwerte des Datenschutzes zu fördern.

Top