RYANAIR

Fallstudie

KUNDEN-ERFOLGSGESCHICHTE: RYANAIR

Ryanair setzt Webanalyse zur Umsatz- und Performance-Steigerung ein.

“Mit der Webanalyse von AT Internet konnten wir das E-Mail und Nutzerverhalten verstehen und waren in der Lagen Click-through-Raten um 200% zu steigern. Unsere Bounce Rate fiel um 18%.” Dara Brady, Head of Advertising, Ryanair  

 

Die Herausforderung

Ryanair ist das Synonym für Billigflüge in Europa und bestimmt dieses Segment nach wie vor führend mit. 99% der Buchungen bei Ryanair kommen über die Website, womit sie mit Abstand das wichtigste Marketingwerkzeug des Unternehmens ist. Ryanair war weniger auf der Suche nach einem Anbieter als nach einem Dienstleister. AT Internet wurde ausgewählt weil sich damit die Webanalyse-Umgebung ständig weiterentwickeln konnte und weil darauf alle Ihre Anforderungen an Online Intelligence in einem einzigen, intuitiven User Interface erfüllt werden konnten.  

 

Die Ergebnisse

Mit den Webanalyse-Lösungen, die Analytics Suite und DataExplorer konnte Ryanair:

  • Die strategische Entscheidungsfindung verbessern,
  • Die Conversion-Raten steigern,
  • Den Umsatz der Website steigern,
  • Den Besuchertraffic auf strategisch wichtigen Seiten um 16% steigern,
  • Den Umsatz durch E-Mail-Kampagnen verdoppeln.

AUF UNSEREM BLOG

AKTUELLE TRENDS IN DIGITAL ANALYTICS

Blog
Systemtests: 10 Fallstricke, die es zu vermeiden gilt

Diese Fallstricke können unterschiedliche Auswirkungen haben, von Qualitätsverlust im Produkt bis hin zu geringerer Rentabilität von Investitionen in Tests. In jedem Fall können sich diese…

Blog
„Data Science ist beschreibend, vorausschauend und sogar lösungsgebend.“ J. Bureau, Datenwissenschaftler.

Digital Analytics wird verwendet, um eine breite Palette von Data Science-Projekten zu unterstützen und anders herum. Funktionen, die mit Machine Learning und KI entstehen, tauchen…

Blog
Mangelhafte Daten: Ist Ihre Analyse wirklich zuverlässig?

Die mangelnde Qualität der analytischen Daten kann verschiedene Formen annehmen, mit teils schwerwiegenden Folgen für Ihr Unternehmen: Verlust von Einnahmen, Minderung von Vertrauen und Glaubwürdigkeit...…

Top